+++  Absage Seefest und Vogelschießen  +++     
     +++  Onlineversion Ferienpass 2020  +++     
Als Favorit hinzufügen
 

Neversdorfer Glasfaser - Sehr gute Informationen für Bestands-, Geschäfts- und Neukunden

05.06.2020

Liebe Neversdorferinnen und Neversdorfer,

 

der Wege-Zweckverband (WZV) und die Stadtwerke Neumünster (SWN) haben auf der Informationsveranstaltungen vom 04.06.2020 über Neuerungen für Bestands-, Geschäfts- und Neukunden informiert. Hierbei hat die Wettbewerbsfähigkeit der SWN eine entscheidende Rolle gespielt. Was sich im einzelnen geändert hat, entnehmen Sie bitte den nachfolgender Ausführungen:

 

Tarifübersicht für Privat-Bestands- und Neukunden ab Anfang Juni 2020: https://www.swn-glasfaser.de/privatkunden/produkte/pakete-glasfaser/

Tarifübersicht für Geschäftskunden ab Anfang Juni 2020 – Business oder Professionell: https://www.swn-glasfaser.de/geschaeftskunden/mittlere-grosse-unternehmen/aktuelle-angebote/

 

Für private Neukunden:

Ab Anfang Juni 2020 fallen keine Kosten mehr für die Herstellung des Hausanschlusses (bis 20 Meter Graben auf Grundstück) an. So mussten für Neuanschlüsse in der Vergangenheit 990 € gezahlt werden.

Für die ersten sechs Monate vergünstigter Tarif. Ab dem Tarif Home M zusätzlich eine einmalige Gutschrift. Eine Bereitstellungsgebühr ist jedoch weiter in Höhe von 99,90 € zu entrichten.

Ab dem 22.06.2020 werden alle potenziellen Neukunden von Vertretern des WZV und den SWN aufgesucht, um Sie über die neuen Anschluss- und Tarifkosten zu informieren. Da dieses Potenzial bei ca. 1.650 Haushalten im Versorgungsgebiet liegt, kann dieses einige Zeit dauern. Sollten Sie im Vorwege interessiert sein, nutzen Sie die obigen Links.

 

Für private Bestandskunden:

Anpassung aller bestehenden aktiven Tarife auf neues Modell. Der Tarif beinhaltet bei gleicher Tarifgebühr mehr Leistung bei Down- und Upload. Keine Auswirkungen auf die bestehenden Vertragslaufzeiten.

Aufgrund der Vielzahl der Bestandskunden wird sich die Tarifanpassung bis zum Jahresende hinziehen.

 

Für Geschäftskunden (Bestand- oder Neukunde):

Kleinere Unternehmen können nun auch Privatkundentarife buchen. Weiterhin wurde auch hier die Leistung für Down- und Upload erhöht und die Tarife auf marktgerechte Preise umgestellt.

 

Alle privaten oder geschäftlichen Kunden werden in Kürze dazu von den SWN über die jeweiligen neuen Tarifgegebenheiten per Post informiert.

 

Störungen:

Die SWN hat weiterhin darüber informiert, dass 80 % der Störungen WLAN-Probleme betreffen. Dieses kann auch am Standort der jeweiligen FRITZ!Box liegen. Die SWN-Hotline hat aber auch Probleme mit einer Baureihe festgestellt.

Insofern ist es wichtig, dass Sie sich bei Problemen unbedingt an die SWN-Hotline unter 04321-2022750 wenden. Die SWN hat mittlerweile die Erreichbarkeit und Qualität der Kunden-Hotline optimiert.

 

Für Rückfragen stehe aber auch ich gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Nixdorf

Bürgermeister

Gemeinde Neversdorf