+++  Einladung zum Laternenumzug am 06.November 2021  +++     
     +++  Wildwiesen in Neversdorf  +++     
     +++  Informationen Wasserversorgung  +++     
Als Favorit hinzufügen
 

Dorfentwicklungskonzept (DEK) Neversdorf

29.09.2021

Liebe Neversdorfer*innen,

Am Dienstag, dem 21. September fand die Auftaktveranstaltung zur Erstellung eines Dorfentwicklungskonzeptes für Neversdorf statt.

Da die Anforderungen an die Gemeinden bei der Planung und Durchführung von Projekten immer anspruchsvoller werden, hat die Gemeindevertretung Neversdorf auf der Sitzung vom 28. Juli beschlossen, die Firma CIMA aus Lübeck mit der Erarbeitung eines Dorfentwicklungskonzepts (DEK) zu beauftragen.

Bei einem DEK geht es darum, Wünsche und Bedürfnisse zu einer Gesamtstrategie zusammen zu führen, es werden Projekte nach Wichtigkeit und Umsetzbarkeit sortiert, übergeordneten Behörden vorgelegt und durch die Beschaffung von Fördermitteln unterstützt.

Das alles unter größtmöglicher Beteiligung der Neversdorfer*innen!

Am 21. September haben sich die Herren Hellriegel und Burger von der Firma CIMA der Arbeitsgruppe DEK der Gemeindevertretung vorgestellt. Der Arbeitsgruppe gehören neben dem Bürgermeister Andreas Nixdorf und seiner Vertreterin Edda Reimers noch Volker Davids, Wolfgang Hagedorn und Sven Schultze für die verschiedenen Ausschüsse an.

In dieser Kennenlernrunde ging es darum den Vertretern von CIMA unser Dorf vorzustellen, wobei ein Schwerpunkt auf Bedürfnisse und Möglichkeiten zu Entwicklung lag. Von CIMA wurde noch einmal klargestellt wobei Neversdorf unterstützt werden kann und wobei eben nicht. Ferner wurde ein zeitliches Vorgehen abgesprochen. Auch wurde CIMA mit der Erstellung einer Website eigens für das „DEK Neversdorf“ beauftragt.

Sowohl der Arbeitsgruppe, als auch CIMA, ist die Beteiligung der Bevölkerung sehr wichtig, daher ist die nächste Stufe des DEK ein Spaziergang durch Neversdorf

am 29.10.2021 um 15.00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Waidmann‘s Ruh,

zu dem alle interessierten Neversdorfer*innen eingeladen sind. Dieser Spaziergang dient der Ideensammlung und wird mit einer Diskussionsrunde und einer kleinen Stärkung im Gasthof abgeschlossen.

Natürlich werden sie auch die Möglichkeit haben sich schriftlich, mündlich, oder auf der angesprochenen Website an der Dorfentwicklung zu beteiligen.

Bitte nutzen sie diese Möglichkeiten und nennen sie uns ihre Wünsche für das Neversdorf der näheren Zukunft!

Wir werden sie über jeden Schritt auf allen uns zur Verfügung stehenden Wegen informieren!

Für die Arbeitsgruppe DEK

Sven Schultze

 

Bild zur Meldung: Dorfentwicklungskonzept (DEK) Neversdorf