RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen
 

Naturschutz-Stiftung für Auen und Seen im Amtsbezirk Leezen

17.12.2021

Wir möchten sie mit diesem Beitrag noch einmal auf die neu gegründete Naturschutz-Stiftung für Auen und Seen hinweisen. Zweck der Stiftung ist der Schutz und die Wiederherstellung von naturnahen, artenreichen Lebensräumen in Schleswig-Holstein, vorrangig der Auen und Seenlandschaften im Amtsbezirk Leezen.

Der Satzungszweck wird insbesondere durch folgende Maßnahmen verwirklicht:

 

•           Minderung von Nährstoffeinträgen in Gewässersysteme z. B. durch die Anlage von Nährstofffallen oder Pufferzonen

•           Maßnahmen zur Wiederherstellung des ökologischen Gleichgewichts von Gewässern, z.B. durch Erlenpflanzungen an Fließgewässern oder Verbesserung der Sauerstoffverfügbarkeit

•           Erhalt und Entwicklung von naturnahen, artenreichen Lebensräumen insbesondere entlang von Fließgewässern und Seen z.B. durch Nutzungsextensivierung, Pflegemahd

•           Renaturierung von Feuchtgebieten z.B. durch Moorvernässung

•           Erhalt der vielfältigen Kulturlandschaft z.B. durch Neuanlage von Knicks

•           Sicherung von Grundstücken für den Naturschutz, durch Ankauf oder Anpachtung als Voraussetzung für die Umsetzung nachhaltiger Maßnahmen.

 

Die Spendengelder werden für Maßnehmen verwendet, für die keine andere Finanzierungsmöglichkeit (z.B. Fördermittel oder Maßnahme des Landes oder Kreis) greift.

 

Wenn auch Sie die Naturschutz-Stiftung mit einer Spende unterstützen möchten, finden Sie unter folgendem Link weitere Informationen: https://www.schrobach-stiftung.de/projekte/leezener-au/treuhandstiftung/

 

Die Gemeinde Neversdorf ist mit einem Sitz im Stiftungsrat vertreten.

 

Mit freundlichen Grüßen

gez. Andreas Nixdorf

(Bürgermeister)