BannerbildBannerbild
RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen
 

Ein ereignisreicher 1. Advent in Neversdorf

28. 11. 2022

Endlich war es wieder soweit und am 1. Advent hat der Vogelschießer Verein die Kinder des Dorfes zum traditionellen Kekse backen eingeladen. Im Gasthof wurde fleißig geknetet, ausgestochen und verziert, sodass jeder seine leckeren Kekse mit nach Hause nehmen durfte!

Auch der Weihnachtsmann durfte nicht fehlen: Die Freiwillige Feuerwehr hat ihn bis vor die Tür chauffiert und die Kinder waren aufgeregt, gespannt und vor allem glücklich! Nach ein paar Gedichten und Liedern, durfte sich jedes Kind eine kleine Überraschung beim Weihnachtsmann abholen!

Seitens der Gemeinde wurden die Pausen beim Kekse backen genutzt, um eigene Weihnachtskugeln von den Kindern bemalen zu lassen. Eine gelungene Abwechslung und ein großer Spaß als jedes Kind zum Abschluss des Nachmittages seine Kugel an den Weihnachtsbaum auf dem Dorfplatz hängen durfte! Um den Baum zum Leuchten zu bringen wurde getrampelt, geschrien und geklatscht und als alle Lichter erstrahlten, konnte man in viele leuchtende Kinderaugen schauen!

Es war ein toller Nachmittag mit viel Spaß für Groß und Klein.

 

Danke an den Vogelschießer Verein für die tolle Organisation!

Danke an die Feuerwehr für die tatkräftige Unterstützung!

Danke an alle freiwilligen Helfer und den Gasthof!

 

Allen eine schöne besinnliche Adventszeit!

Janina Spahr

 

Bild zur Meldung: Ein ereignisreicher 1. Advent in Neversdorf

Fotoserien


Ein ereignisreicher 1. Advent in Neversdorf (28. 11. 2022)